Philosophie

Wir nehmen jedes Kind offen, ohne Vorurteile in seinem jeweiligen Entwicklungsstand an.

Wir respektieren jegliche Individualität und unterstützen das Kindes auf seinem Lebensweg, um es zu einer individuellen, selbständigen Persönlichkeit entwickeln zu lassen.

Unsere Grundhaltung:

  • Wir achten die Würde und Einzigartigkeit jedes Kindes.
  • Wir unterstützen das Kind in der Weiterentwicklung seiner individuellen Ich-, Sozial- und Sachkompetenz und fördern es auf dem Weg zur Selbständigkeit.
  • Wir arbeiten mit den Eltern sehr eng zusammen und unterstützen sie beratend in ihrem Erziehungsauftrag.
  • Unsere Einrichtung ist ein Ort, in dem das Kind Geborgenheit, Ehrlichkeit, Zuneigung und Freude erfährt.